Kreuzfahrt Blog Venedig
[:de]Der schönste Blick über Venedig[:en]The most wonderful view over Venice[:]
7. Dezember 2015
Brücke in Lissabon bei der Einfahrt mit dem Kreuzfahrtschiff
[:de]Lissabon – Panoramatour[:en]Sightseeing in Lisbon – panoramic tour[:]
10. Dezember 2015

[:de]Panoramafahrt über São Miguel und Ponta Delgada[:en]Excursion on the island of São Miguel and Ponta Delgada[:]

[:de]Ponta Delgada auf der Insel São Miguel war unser erster Hafen nach sechs erholsamen Tagen auf See. Es war aufregend, endlich wieder an Land zu gehen. Außerdem war es unser erster Besuch auf den Azoren und wir waren sehr gespannt auf die Insel. So gespannt, dass wir schon vor Sonnenaufgang auf unserem Balkon saßen, um die Stadt im Sonnenaufgang zu beobachten. Wir freuten uns darauf, einen Ausflug über die Insel zu machen und Ponta Delgada zu erkunden.

Wir hatten unser Frühstück auf die Kabine bestellt, um in Ruhe das Erwachen der Stadt beim Frühstück zu beobachten. Leider war es nicht so warm wie erwartet, aber mit Jacke konnte man gut draußen zu sitzen. Von unserem Balkon aus konnten wir die typischen weißen Häuser und die hinter der Stadt liegenden grünen Berge und Felder sehen. Es sah genau so aus wie im Reiseführer.

Good Morning Ponta Delgada Azoren

Die Stadt war noch sehr ruhig und verschlafen. Man konnte vom Schiff aus gut zu Fuß in die Innenstadt von Ponta Delgada laufen. Natürlich kann man die Insel auch mit dem Taxi oder Bus erkunden. Wir hatten uns dieses Mal für einen Ausflug mit der Reederei entschieden. Nach dem Frühstück machten wir uns fertig, um vor dem Ausflug noch ein paar Fotos von der Insel vom Sonnendeck aus zu machen. Danach wollten wir noch zu Fuß durch Ponta Delgada laufen.

Hafen Ponta Delgada AzorenHafen Azoren

Panoramafahrt zu Sete Cidades

Wir hatten einen kurzen Ausflug gebucht, eine Panorama Fahrt zu Sete Cidades. Es waren zwei Fotostopps geplant und danach sollte es wieder zurück zum Schiff gehen, so dass wir noch genügend Zeit zum Bummeln in Ponta Delgada hatten. Unser Ausflug mit dem Bus begann mit einer Fahrt durch das üppige Grün der Insel São Miguel. Unser erstes Ziel war ein Aussichtspunkt mit Blick auf den wunderschönen blauen Lago Azul und den direkt nebenan liegenden Lago Verde. Bei Lichteinfall wirken die Seen unterschiedlich in Ihrer Farbe. Der eine blau (lago Azul) und der andere grün (Lago Verde). Leider waren wir an keinem besonders sonnigen Tag dort, so dass die Seen keine großen Farbunterschiede zeigten, aber es war ein wirklich beeindruckender Blick, runter auf die beiden großen Seen. Danach ging unsere Fahrt weiter über die Insel. Im Bus wurde uns dann auch die traurige Liebesgeschichte zu den beiden Seen erzählt. Der eine See stamme aus den Tränen einer Prinzessin, der andere aus den Tränen eines Hirten, daher die unterschiedlichen Farben der Seen.

Azoren KönigsblickGrüne Felder Sao Miguel

Rückkehr nach Ponta Delgada

Unser nächster Stopp bot Gelegenheit, die grünen Weiten der Azoreninsel zu fotografieren. Danach ging es zurück nach Ponta Delgada. In Ponta Delgada stiegen wir aus und liefen als erstes zur Markthalle. Dort sahen wir uns die für die Azoren typischen Produkte an. Strelizien, die Blumen der Azoren, die kleinen runden Ananas und die anderen Obstsorten auf dem Markt. Die Markthalle ist recht klein, aber sehr schön. Von dort liefen wir danach zu Fuß in die Stadt. Es geht leider immer etwas Bergauf, aber es ist nicht wirklich weit zu den übrigen Sehenswürdigkeiten. Wir haben das Stadttor „Portas do da Cidade“ angesehen und sind durch die Straßen geschlendert. Dann ging es wieder aufs Schiff.

Ponta DelgadaStadttor _Portas do da Cidade“Ananas Markthalle Ponta Delgada[:en]Ponta Delgada on São Miguel Island was our first port after six wonderful days at sea. It was exciting to finally get back to land. In addition, it was our first visit to the Azores and we were very excited to see the island. We already sat on our balcony early in the morning to watch the sun rise over the city. We were looking forward to take a trip around the island and to explore Ponta Delgada.

We had our breakfast on our balcony to watch the awakening of the city. Unfortunately, it was not as warm as expected, but with a jacket it was no problem to sit outside. From our balcony we could see the typical white houses and behind the town the green mountains and fields. It looked exactly as in the travel guide.

Good Morning Ponta Delgada AzorenThe city was still very quiet and sleepy. If you want to discover Sao Miguel you can walk to the city center of Ponta Delgada or you can explore the island by taxi or bus. We had decided to go on a trip offered by the cruise line. After breakfast we got ready to take a few more pictures of the island from the sundeck before the trip started. Later on we wanted to explore Ponta Delgada on foot.

Hafen Ponta Delgada AzorenHafen Azoren

Scenic Tour to Sete Cidades

We had booked a short trip: a scenic tour to Sete Cidades. There were two photo stops planned and then back to the ship, so we had plenty of time to stroll through Ponta Delgada afterwards. Our bus trip started with a drive through the beautiful greenery of the island of São Miguel. Our first stop was a viewpoint overlooking the blue Lago Azul and the Lago Verde right beside it. When the sun shines on the lakes, the lakes show a different color. The one is blue (Lago Azul) and the other green (Lago Verde). Unfortunately, it was not at an exceptionally sunny day. The lakes showed no major differences in color, but it we had a really impressive view down on the two large lakes. It is really worth looking at. Then our journey continued. On the bus we were told the sad love story relating to the two lakes. One lake evolved from the tears of a princess, the other one from the tears of a shepherd, hence the different colors of the lakes.

Azoren KönigsblickGrüne Felder Sao Miguel

Return to Ponta Delgada

Our next stop gave us an opportunity to take pictures of the island’s green widths. Then we went back to Ponta Delgada. In Ponta Delgada, we got off the bus and walked to the market hall. There we looked at the typical products of the Azores: Birds of Paradise, the flowers of the Azores, the small round pineapples and other fruits in the market. The market hall is quite small, but very nice. From there we walked into town. Unfortunately you always have to walk uphill, but it’s not really far to the other attractions. We looked at the city gate „Portas da Cidade“ and strolled through the streets.

Ponta DelgadaStadttor _Portas do da Cidade“Ananas Markthalle Ponta Delgada Then we went back to the ship. Next stop: Lisbon.

 [:]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Warning: Undefined variable $language in /homepages/44/d628283448/htdocs/Wordpress/wp-content/plugins/dsgvo-all-in-one-for-wp-pro/dsgvo_all_in_one_wp_pro.php on line 4465
This site is registered on wpml.org as a development site.