Top 10 Aktivitäten an Seetagen – Mein Schiff 4

Kaffee auf der Balkonkabine der Mein Schiff 4

An unserem ersten Seetag wollten wir das Schiff erkunden. Wir hatten einen tollen Kaffee aus der Nespresso Maschine und waren neugierig, was die Mein Schiff 4 so alles bietet. Wir hatten bestes Wetter (bis zu 25 Grad) und waren voller Vorfreude. Was kann man an einem langen Seetag so alles unternehmen? Hier sind unsere Top 10 Aktivitäten an Seetagen auf der Mein Schiff 4:

  1. Der blaue Balkon
    Rechts und Links von der Außenalsterbar auf Deck 14 am Heck des Schiffs gibt es blaue Balkone. Diese Balkone sind komplett gläsern. Also auch der Boden des Balkons. Man sollte also schwindelfrei sein. Mit max. 8 Personen gleichzeitig kann man hier den Blick aufs Meer nach unten genießen und auf den Bänken entspannt dem Rauschen der Wellen zuhören.Mein Schiff 4 Blauer Balkon
  2. Sportangebot
    Auf Deck 14 ist auch das Sportdeck. Neben einer Joggingstrecke ist hier auch ein großer Basketballplatz. Bei gutem Wetter ist auch der Spinningkurs draußen. Wirklich einzigartig ist der 25 Meter lange Pool auf Deck 12, hier kann man seine Bahnen ziehen. Leider war das Wasser sehr kalt. Dafür gibt es aber auch Whirlpools und die tolle Sauna (kostenfrei) im Spa&Meer Bereich auf Deck 11. Zusätzlich werden auch Sportkurse, wie Zumba oder Pilates (beides 90 Min. für 19 Euro) angeboten.Mein Schiff 4 Sport
  3. Ausguck 
    Hinter dem Basketballplatz auf Deck 14 gehen einige Stufen hoch. Das ist das Atrium. Hinter der rosa Sonnenbrille von Marc Moser gehen weitere Stufen nach oben. Hier ist der Ausguck. Auf dieser kleinen Plattform steht der gelbe Pinguin von Cracking Art und ein Fernrohr. Von hier hat man eine tolle Aussicht über das Heck aufs Meer oder evtl. Inseln oder auch die Stadt, wenn man im Hafen liegt.Ausguck Mein Schiff 4
  4. Himmel und Meer Lounge
    Die Himmel und Meer Lounge war unsere Lieblingslounge. Sie ist auf Deck 12 am Bug hinter dem Spabereich, man muss also am Spa&Meer vorbei gehen. Hier sind mehrere kleine Sitzgruppen und auch große Liegen direkt am Panoramafenster. Man kann dort also auch entspannt liegen und ein Buch lesen. Es ist dort sehr ruhig und man kann sich bei einer Unterhaltung gut verstehen. In der Lounge gab es im inkl. Service übrigens auch Lassis und Smoothies (auch Laktosefrei und mit Soja!). Sehr lecker!Himmel & Meer Lounge - Mein Schiff 4
  5. Kreativkurse
    Während der Fahrt wurden jeden Tag tolle Zeichen- und Malkurse angeboten, meistens zwei Mal täglich. Es gab beispielsweise auf Deck 4 im Atelier den Malkurs für 39 Euro pro Person mit Anleitung der Bordmalerin. Für Wiederholer kostete er 29 Euro, man kann also auch  ein zweites Mal während der Reise günstiger malen. Es gab sogar einen Malkurs für Kids & Teens für 19 Euro pro Kind und für die ganz Kleinen (3-6 Jahre) für 15 Euro pro Kind. Toll sind auch die Foto-Kurse „Grundlagen der Fotografie“, bei denen man lernt mit der eigenen Spiegelreflexkamera umzugehen (25 Euro pro Person).
  6. Open-Air-Kino
    Ein ganz besonderes Highlight! Immer wieder gibt es abends auf Deck 14 in der Arena (Sportplatz) ein Open-Air-Kino Event, bei dem es Popcorn und kuschelige Decken gibt. Es liefen zum Beispiel „Der Grinch“, „Der Polarexpress“ und „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“. Man sitzt auf den Stufen des Sportplatzes und sieht am großen Bildschirm einen Film im Freien. Das war wunderschön und ist für Jung und Alt ein Erlebnis. Es gibt aber auch öfter Familienkino drinnen. Also auch was für die, denen schnell kalt wird!
  7. Gepolsterte Liegen auf Deck 5
    Unsere Lieblingssonnenliegen waren auf Deck 5. Hier stehen auf beiden Seiten mittig weiße Holz-Sonnenliegen mit dicken und super bequemen Polstern zur Verfügung. Man hat einen direkten Blick aufs Meer, es ist sehr ruhig, die Bars sind in der Nähe und man kann herrlich entspannen.Mein Schiff 4 Liegen
  8. Einen Vortrag oder eine Lesung besuchen 
    Neben Vorträgen des Kapitäns zum Schiff gibt es auch jede Menge Lesungen an Bord. Wir waren während der Kreuzfahrt z.B. bei der Kapitäns-Fragestunde mit dem Kapitän Kjell Holm, der fließend Deutsch spricht. Es war sehr kurzweilig und hat Spaß gemacht. Am Ende gab es auch die Möglichkeit Fotos mit dem Kapitän zu machen. Eine Führung zu „Hinter den Kulissen“ oder auf die Brücke gab es aus Sicherheitsgründen leider nicht. Des Weiteren gibt es Vorträge zu den Reisezielen oder sehr unterhaltsame Lesungen, wie zum Beispiel „Innenkabine mit Balkon“ oder Comedy-Shows wie „Midlife Cruises“ über das Älterwerden des Mannes. Die Lesungen finden meistens im Klanghaus statt.Klanghaus - Mein Schiff 4
  9. Am Bug Fotos machen
    Eine kleine Chance die Brücke zumindest von unten zu sehen gab es doch. Bei der Mein Schiff 4 gibt es die wirklich tolle Möglichkeit auf Deck 5 vorne zum Bug durchzugehen. Wunderbar. Das solltet Ihr auf jeden Fall machen! Und nicht die Kamera für ganz besondere Fotos vergessen.Bug - Mein Schiff 4
  10. Bei Gosh Essen und das Meer genießen
    Auf Deck 12 hinter dem Restaurant Ankelmannsplatz ist das Gosh Fischrestaurant. Hier konnte man morgens bis 10 Uhr auch draußen mit Meerblick frühstücken oder Mittags von 12-14 Uhr eine Fischleckerei (Krabben, Backfisch, Lachs, Hering) im inklusive Konzept genießen. Es gibt auch tolle Angebote an bestimmten Tagen, wie das kostenfreie Kaviar-Frühstück oder das Lachs-Frühstück. Nachtrag: Es gibt im Gosh Restaurant immer einen kostenpflichtigen Bereich sowie einen kostenfreien Bereich, daher könnt ihr euch es auch abends hier gut gehen lassen. Der kostenfreie Bereich ist ein Selbstbedienungsbereich. In den Speisekarten sind kostenpflichtige Speisen ausgewiesen. Gosh Sylt Restaurant auf dem Kreuzfahrtschiff Mein Schiff 4Gosh Sylt Mittagessen auf dem Kreuzfahrtschiff Mein Schiff 4

Noch ein paar Informationen, falls ihr euch noch mehr für die Angebote an Bord der Mein Schiff 4 interessiert

Spaanwendungen
Sauna
Besondere Treffen
Verkostungen
Workshops
Glücksspiel
Tanzkurse
Konzerte

2 Kommentare

  1. Hallo ihr Cruise Sisters,
    durch das Mein Schiff Forum von Pooldeck24 bin ich auf eure Seite aufmerksam geworden. Sehr schön, ich lese mich mal durch:-).
    Offensichtlich haben wir die gleiche Reise gemacht, daher kurz eine Anmerkung zu Fisch Gosch. Ihr schreibt:
    “ frühstücken oder Mittags von 12-14 Uhr eine Fischleckerei (Krabben, Backfisch, Lachs, Hering) im inklusive Konzept genießen. Den Rest der Zeit ist das Gosh Restaurant leider kostenpflichtig.“
    Das ist so nicht richtig, grundsätzlich ist Fisch Gosch inclusive. Es gibt einen „Bedienteil“ und einen „Selbstbedienungsteil“ auf der Mein Schiff 3 und 4. Nur einige mit Preisen in der Speisekarte versehene Spezialitäten und das Tagesgericht sind nicht im Preis includiert. Kann man auch noch mal in der Speisekarte auf der Mein Schiff Seite nachvollziehen. Man kann also auch abends lecker und incl. dort speisen.
    LG Regina

    • Liebe Regina,

      vielen Dank für den Hinweis! Da es unser erstes Mal auf einem Mein Schiff war, kam es uns anscheinend so vor, als wäre es sonst kostenpflichtig. Daher sind wir sehr dankbar, dass du uns in diesem Punkt berichtigst! Wir haben den Beitrag auch schon angepasst. Wenn du noch mehr Tipps und Tricks hast, kannst du sie gerne per Kommentar teilen! Wir freuen uns über jeden Beitrag.

      LG Juliet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.