TOP 10 Aktivitäten an Bord der MS EUROPA 2

Aussicht vom Bug auf das blaue Meer an Bord der MS EUROPA 2

Was kann man alles an Bord der MS EUROPA 2 erleben und was solltet ihr auf keinen Fall verpassen? Das haben wir für euch wie immer in unseren TOP Aktivitäten zusammengefasst. Unsere Bestenliste an Bord dieses Luxuskreuzfahrtschiffes bietet vor allem viele kulinarische Genüsse. Hier sind unsere TOP 10 Aktivitäten an Bord der MS EUROPA 2:

  1. Frühstück auf der Veranda

Das Frühstücksangebot für die Suite auf der MS EUROPA 2 hat uns einfach umgehauen. Über das normale Frühstück mit Brötchen, Käse, Wurst, Marmelade und Joghurt hinaus, gab es viele weitere Leckereien. Egal ob Wellnessfrühstück mit Chiasamen und Avocadodip oder Gourmetfrühstück mit Räucherfischvariation und Leberterrine, für jeden Gast ist etwas dabei. Mehr darüber könnt ihr in diesem Beitrag lesen.

  1. Besuch beim Kapitän

Kapitän Christian van Zwamen lud uns ein, ihn auf der Brücke zu besuchen. Ein tolles Highlight! Wir lagen im Hafen von Rhodos und hatten gerade das Schiff betreten.

Die ersten Eindrücke an Bord gewannen wir also durch die unglaublichen Panoramafenster der Brücke und durften Kapitän van Zwamen mit Fragen durchlöchern. Er erzählte von seiner Zeit als leitender Offizier auf dem Expeditionsschiff MS BREMEN, von Wetterrisiken, von Heimweh und von seinem täglichen Ziel, die Erwartungen der Gäste zu erfüllen. Wir waren beeindruckt und freuten uns über die Zeit und Gastfreundlichkeit dieses Mannes. Natürlich stand der charmante Kapitän auch noch für Fotos parat.

  1. Waffeln an der Pool Bar

Als wir im Tagesprogramm unter Nachmittagskaffee den Menüpunkt Pool Bar – heute: „Tropische Waffeln“ entdeckten, waren wir gespannt. Schon viele Gäste an Bord erzählten uns von den leckeren Waffeln am Nachmittag und dem täglich wechselnden Angebot. Das mussten wir natürlich ausprobieren und waren total begeistert.

Egal ob Waffeln mit Apfel-Zimt, Kirschen oder Tropical, hier gibt es jeden Tag eine neue Überraschung. Zur Waffel kann man kostenlos noch den Eistee des Tages, diverse Kaffeespezialitäten oder auch eine Eisschokolade bestellen. Urlaubsfeeling pur an schönen Holztischen mit Blick auf den Pool.

  1. Club Sandwich in der Sansibar

Die Sansibar ist nicht nur abends ein absolutes Highlight, wenn man den Nachthimmel betrachtet, der Musik vom DJ lauscht und einen leckeren Drink genießt. Auch nachmittags ist die Sansibar ein fantastischer Rückzugsort mit Panoramablick auf das Meer und den Hafen. Noch dazu kann man hier ein tolles Club Sandwich mit Pommes bestellen, das alle Sandwichherzen höherschlagen lässt!

  1. Gin Tasting

Wer gerne mehr über die Welt der Gins erfahren und dabei auch noch feinste Variationen probieren möchte, der sollte sich unbedingt zu einem Gin Tasting im „Herrenzimmer“ anmelden. Mehr als 37 Ginsorten gibt es dort und beim kostenlosen Tasting kann man einige davon probieren.

Begrüßt wurden wir mit einem leckeren Gin-Cocktail. Danach wurden uns drei verschiedene Gins zur Verkostung angeboten: der Gin Mare aus Spanien, der G’Vine Floraison aus Frankreich und der Pink 47 London Dry Gin aus England.

Zunächst probiert man den Gin pur, dann mit einer ausgewählten Aromazugabe wie Orangenzeste oder Rosmarin und zuletzt wird der Gin mit einem Tonic Water aufgegossen. Dazu wird Wasser und Brot gereicht. Ein tolles Erlebnis.

  1. Sushi satt im Sakura

Das Sakura ist das Sushirestaruant an Bord der MS EUROPA 2. Wir lieben Sushi und daher waren wir im absoluten Sushi-Himmel im Sakura. Denn hier gibt es Sushi satt und da man für die Spezialitätenrestaurants an Bord keinen Aufpreis zahlen muss, kann man ganz unbeschwert so viel Sushi genießen, wie man möchte. Mehr darüber, erfahrt ihr in unserem Beitrag über die Restaurants an Bord.

  1. Kaviarnacht im Yacht Club

Donnerstag ist Kaviarnacht an Bord der MS EUROPA 2. Dann gibt es Kaviar aus der Dose, Hummer, Scampi und Austern im Yacht Club. Nun könnte man sich fragen, warum es an Bord eines Luxusschiffes nicht jeden Tag solch ein Angebot gibt. Die Antwort ist einfach: auch an Bord der MS EUROPA 2 soll es noch besondere Momente und Erlebnisse geben. Deshalb gibt es jeden Donnerstag die Kaviarnacht, die allen Gästen in Erinnerung bleibt.

  1. Kunst an Bord entdecken

Mehr als 890 Kunstwerke kann man an Bord der MS EUROPA 2 entdecken. Darunter sind Kunstwerke von etablierten Künstler als auch aufstrebenden Künstlern. Einige Suiten sind zum Beispiel mit ganz besonderen Stücken ausgestattet, wie vom Pop-Art Künstler Damien Hirst. Die Bilder und Skulpturen passen immer perfekt in das Design der Umgebung, denn die Künstler wurden oftmals gebeten, exklusive Kunstwerke für die MS EUROPA 2 anzufertigen. Wir zeigen euch einige der Kunstwerke, die uns besonders gut gefallen haben. Beispielsweise die blauen Kunststoffskulpturen auf Deck 9 von Ottmar Hörl, die mit Ferngläsern in die Weite blicken.

Auf dem Pooldeck entdeckt man sofort die Edelstahlskulpturen von Ruth Moilliet, die an die Schönheit von Blumen erinnern sollen. Mehrere Bälle dekorieren die stilvolle Poollandschaft.

Zuletzt zeigen wir euch die wunderschönen Ölgemälde von Marie Godest aus dem Restaurant Tarragon auf Deck 4. Darauf sieht man Menschen, die gemeinsam trinken und speisen. Ein wundervoller Anblick.

  1. Zodiac Cruising

Ein ganz besonderes Erlebnis ist das Zodiac Cruising. Man fährt auf kleinen und wendigen Schlauchbooten um das Kreuzfahrtschiff herum, entdeckt Höhlen und Buchten und kann ganz nah an den Hafen heranfahren. Die Fahrt auf dem Zodiac eröffnet eine ganz neue Perspektive auf die Umgebung und das riesige Kreuzfahrtschiff. Mehr darüber erfahrt ihr in unserem nächsten Beitrag über Nauplia.

  1. Am Bug die Ausfahrt genießen

Wenn die MS EUROPA 2 den Hafen verlässt, kann man vom Bug aus den wundervollen Panoramablick genießen. Hier bietet sich eine große Fläche zum Verweilen an.

Sobald die MS EUROPA 2 auf das Meer hinausfährt, ertönt die Auslaufhymne „We are the Sun“ und schon spürt man das Gefühl der Freiheit. Das Lied kann man sich übrigens für den privaten Gebrauch hier herunterladen.

Das waren unsere TOP 10 Aktivitäten an Bord der MS EUROPA 2. Es gibt natürlich noch viel mehr zu entdecken und zu erleben an Bord.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.