Kategorie: Juwelen Spaniens: MS Eurodam

Wie sieht ein Seetag auf der Eurodam aus?

Am letzten Seetag waren wir bereits auf dem Weg zurück nach Barcelona. Es gab unglaublich viele Aktivitäten im Bordprogramm. Wir freuten uns auf einen spannenden Tag auf See. Ein strahlend blauer Himmel und Sonnenschein ließen den Tag perfekt beginnen. Diese sechs Punkte standen auf unserem Tagesprogramm an Bord der Eurodam: Weiterlesen

Asiatische Elemente im Tamarind Restaurant an Bord der Eurodam

The Tamarind Restaurant aboard the Eurodam

Nach einem tollen Tag in Cádiz, freuten wir uns schon sehr auf das asiatische Abendessen im Tamarind Restaurant an Bord der Eurodam. Das Restaurant befindet sich auf Deck 11 der Eurodam und bietet einen unglaublich schönen Ausblick auf das Meer. Es ist eines der Bezahlrestaurants an Bord und lockte uns mit kulinarischen Genüssen aus Südostasien, China und Japan. Weiterlesen

Ein kurzer Ratgeber, um Cádiz auf eigene Faust zu entdecken

Cádiz war der letzte Juwel auf unserer Reise mit der Eurodam und ist gerade für Kreuzfahrtfans ein echtes Highlight. Als wir morgens den Balkon im Sonnenaufgang betraten, glitzerten nicht nur die Dächer der Altstadt in der Morgensonne, sondern auch die Sea Cloud glitt direkt vor uns in den Hafen, um sich dort zur Sea Cloud II zu gesellen. Ein seltener und schöner Anblick. Beim Blick in Richtung Hafen, sahen wir im Trockendock der Navantia Werft weitere interessante Schiffe liegen. Wir freuten uns darauf, eine der ältesten Städte Westeuropas zu entdecken.

Weiterlesen

Kleiner Guide für den Nachmittag auf der Eurodam

Nach einem wunderschönen Vormittag in Gibraltar, stand uns der erste Nachmittag auf See zur Verfügung und wir wollten natürlich das Schiff erkunden. Bei strahlend blauem Himmel machte sich die Eurodam auf den Weg nach Cadiz und wir waren neugierig, was alles an Bord angeboten wird. Was haben wir gemacht und was hielt das Tagesprogrammm bereit? Weiterlesen

Gibraltar: Geschichte und Abenteuer Affenfelsen

WIld monkeys in Gibraltar and view of the Eurodam

Heute waren wir endlich in Gibraltar, dem vierten Juwel unserer Reise mit der Eurodam. Wir hatten uns auf dieses britische Überseegebiet mitten in Andalusien am meisten gefreut. Hier gab es nicht nur einen der berühmtesten Felsen der Welt, den Affenfelsen mit den Berberaffen, sondern auch noch den Europa Punkt und die Tunnel und Höhlen im Kalksteinfelsen zu sehen. Gibraltar ist übrigens der einzige Ort in Europa, an dem Berberaffen in freier Wildbahn leben. Es gab also viel zu entdecken. Weiterlesen

Entspannen im Greenhouse Spa an Bord der Eurodam

Wärmeliegen im Spabereich auf der Eurodam

Nachdem wir den Tag in Málaga verbracht hatten, wollten wir im Greenhouse Spa auf der Eurodam entspannen. Heute war der perfekte Tag dafür. Da die Eurodam bis 23 Uhr in Málaga im Hafen lag, konnten wir den Gutschein aus unserem ONBOARD Voucher Booklet für 1 Stunde kostenlosen Aufenthalt im Thermal Bereich nutzen. Weiterlesen

Málaga: wunderbare Altstadt und Burg Gibralfaro

Aussichtspunkt auf der Burg Gibralfaro in Malaga

Málaga ist die Geburtststadt von Pablo Picasso, liegt an der andalusischen Küste und war das dritte Juwel auf unserer Kreuzfahrt mit der Eurodam. Statt einen Ausflug nach Sevilla zu unternehmen, konnte man natürlich auch die Hafenstadt auf eigene Faust erkunden. In Málaga gibt es einen wunderschönen Strand, eine pittoreske Altstadt und eine maurische Burg zu entdecken. Weiterlesen

Luxuriös speisen im Pinnacle Grill

Ocean view at the Pinnacle Grill

Heute wollten wir mal ausprobieren, wie es in einem der Aufpreis-Restaurants auf der Eurodam aussieht und schmeckt. Der Pinnacle Grill ist laut Reederei ein edles Restaurant, dass genau der Richtige Platz ist für ein romantisches Abendessen in intimer Atmosphäre mit exclusiver Küche des Pazifischen Nordwestens. Weiterlesen

Cartagena: Eine Schatzkiste für Entdecker

Ausgrabungsstätte in Cartagena

Heute erreichten wir Cartagena, das zweite Juwel auf unserer Reise mit der Eurodam. Cartagena liegt an der Südostküste Spaniens und ist mit seinen antiken Ausgrabungsstätten, Museen und dem großen Schutzhafen eine wahre Schatzkiste für Entdecker. Weiterlesen

Valencia: Das größte Aquarium Europas

Oceanografic Aquarium in Valencia

Heute stand die Besichtigung des ersten Juwels unserer Reise auf dem Programm: Valencia. Valencia liegt im Osten Spaniens und ist ca. 350 Kilometer von Barcelona entfernt. Die MS Eurodam lag von 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr im Hafen der drittgrößten Stadt Spaniens. Da wir bereits einmal in der wunderschönen Innenstadt von Valencia waren, hatten wir uns für heute einen Besuch im Aquarium vorgenommen. Das Aquarium von Valencia ist sogar das größte Aquarium Europas.

Willkommen an Bord der MS Eurodam

Das Kreuzfahrtschiff MS Eurodam

Es war unser erster Tag auf dem Kreuzfahrtschiff MS Eurodam von Holland America Line. Wir freuten uns schon sehr darauf, die Juwelen Spaniens zu entdecken. Unsere Reise begann im Hafen von Barcelona und auf dem Schiff erwartete uns eine wunderbare Signature Suite.  Weiterlesen